Alles Gute für Ihre Fenster

ROTO

Für die Beschläge der Firma ROTO werden Abdeckkappen für zwei Beschlagsgenerationen angeboten: ROTO CENTRO und ROTO NT, welche sich nicht nur anhand des eingeprägten Logos recht gut unterscheiden lassen. Zudem gibt es von Roto auch Auftragsproduktionen speziell für einzelne Hersteller.

  1. Der Beschlag ROTO CENTRO wurde bereits 1971 als CENTRO 80 vorgestellt. 1981 folgte dann der Beschlag CENTRO 100, welcher 1997 durch die überarbeitete Variante CENTRO 101 abgelöst wurde. Allen gemeinsam war der längliche Schließbolzen und die gelbfarbigen Beschlagsteile.
  2. Im Jahr 1999 wurde dann der neue, silberfarbige Beschlag ROTO NT auf den Markt gebracht und stellt heute das weltweit meistverkaufte Drehkipp-Beschlagsystem für Fenster dar.
  3. Neuestes Mitglied der Rot Produktfamilie ist der Beschlag ROTO NX, welcher 2018 auf den Markt kam
  4. ROTO Patio 6000 ist ein Beschlag für Faltschiebesysteme.
  5. Für die Firma WERU, einem Hersteller für Kunststofffenster, produzierte ROTO Teile seines gelbfarbigen CENTRO-Beschlages speziell für diesen Hersteller. Hier haben die Abdeckkappen oft statt dem Roto-Schriftzug das WERU-Logo eingeprägt und besitzen i.d.R. eine andere Teilenummer. Ansonsten waren diese Teile aber identisch mit der normalen Serienproduktion. Wir bieten hier die original Roto-Teile an.
  6. Beschläge der Firma WEIDTMANN wurden nach der Übernahme von ROTO produziert, bis die Produktion eingestellt wurde. Auf den Beschlagsteilen finden Sie das Doppel-W für WEIDTMANN und zusätzlich oft auch das ROTO-Logo.

Bitte beachten Sie, dass Abdeckkappen stets auf den Fensterbeschlag des jeweiligen Herstellers ausgelegt sind.
Falls Sie sich nicht sicher sind, welche Abdeckkappen für Sie passend sind, kontaktieren Sie uns bitte. 
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktmöglichkeiten